Allgemeine Geschäftsbedingungen

Preise:

  1. Alle Preisangaben und Angebote sind in EURO.
    Alle Preise in Europa sind mit aktueller deutscher Mehrwertsteuer (19%) und gelten für Kunden, die in Ländern innerhalb der Europäischen Union wohnen.
  2. Alle Preise ausserhalb Europas sind ohne aktueller deutscher Mehrwertsteuer (19%) und gelten für Kunden , die in Ländern ausserhalb der Europäischen Union wohnen.
  3. Für Versand in Länder ausserhalb der Europäischen Union, z.B. Schweiz können in den jeweiligen Ländern Zollgebühren erhoben werden. Bei einem Warenversand stellen wir Gebühren für das Verzollen der Ware für die Ausfuhr in die jeweiligen Länder, je nach unseren Auslagen, in Rechnung.
  4. Bei Selbstabholung von Instrumenten von Kunden, die ihren Wohnsitz ausserhalb Europas haben, wird die aktuelle deutsche Mehrwertsteuer (19%) berechnet, die nach den jeweiligen Ausfuhrbestimmungen an der jeweiligen Landesgrenze bzw. an den Grenzen der Europäischen Union erstattet werden kann. Es können bei der Einfuhr in nicht Europäische Länder Zollgebühren erhoben werden.
  5. Es fallen Unkosten wie Versandgebühren, Verpackung, Arbeitszeit, Versicherung bei Versandaufträgen an.

Angebote

  1. Angebote haben, falls nicht anders vereinbart, eine Gültigkeit von 60 Tagen.

Bestellablauf

  1. Bestellungen werden schriftlich entgegen genommen.
  2. Bei Stornierung eines erteilten Auftrages berechnen wir entstandene Kosten.
  3. Auf vereinbarte Lieferzeiten besteht kein Rechtsanspruch.
  4. Persönliche Kundendaten werden nur für unseren internen Gebrauch verwendet.

Anzahlungen

  1. Es ist eine Anzahlung von € 500,00 auf unser Konto zu leisten.
  2. Bei Kündigung des Fertigungsvertrages wird die geleistete Anzahlung einbehalten.

Zahlungsmöglichkeiten

  1. Bei Versandaufträgen stellen wir für die bestellte Ware Vorkassenrechnung. Nach Zahlungseingang wird die bestellte Ware versandt.
  2. Vorkassenrechnungen haben als Zahlungsziel 30 Tage. Sie werden bei Überschreitung storniert, die bestellte Ware wird für den Weiterverkauf frei gegeben.
  3. Bei Selbstabholung der bestellten Instrumente oder Waren bevorzugen wir Barzahlung.
  4. Bei Selbstabholung durch Kunden, die ihren Wohnsitz ausserhalb von Europa haben (z.B. Schweiz), müssen wir die gültige deutsche Mehrwertsteuer (19%) in Rechnung stellen. Bei der Ausfuhr kann sie an der jeweiligen Landesgrenze oder Grenze der Europäischen Union erstattet werden. Bei der Einfuhr in die jeweiligen Länder können durch die jeweiligen Behörden Zollgebühren erhoben werden.
  5. Wir akzeptieren keine Kreditkarten.

Lieferzeiten

  1. Vereinbarte Lieferzeiten sind Richtwerte und wir bemühen uns, diese Fristen einzuhalten.
  2. Auf Vorkassenrechnungen ist der frühste mögliche Lieferzeitpunkt, wenn das Geld auf unserem Bankkonto eingegangen ist. Die Auslieferung gestaltet sich nach dem Arbeitsaufkommen.
  3. Auf Lieferzeiten besteht kein Rechtsanspruch.

Versand

  1. Unkosten für den Versand enthalten die derzeit gültige deutsche Mehrwertsteuer (19%).
  2. Die Mehrwertsteuer entfällt bei Kunden bei denen die Bedingungen unter Preise zutreffen.
  3. Der Versand von (Maxi) Briefen erfolgt durch die Deutsche Post.
  4. Schäden, die durch den Versand verursacht wurden, müssen umgehend bei uns gemeldet werden.

Reparaturen

  1. Die Zusendung von zur Reparatur bestimmten Instrumenten muss mit uns vereinbart werden.

Gewährleistungen

  1. Gewährleistungen bestehen im Fall von Verarbeitungsfehlern unsererseits zu den gesetzlichen Bestimmungen.
  2. Gewährleistungen erlöschen bei werkstattfremden Eingriffen unserer Instrumente.

Allgemeines

  1. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Änderungen möglich.
  2. Auf Grund der Verarbeitung von Naturwerkstoffen können Farbabweichungen bei Holz, Beizen, Lacke und Leder auftreten. Eine Gewährleistung in diesem Fall ist ausgeschlossen.
  3. Änderungen von Bauformen, Mensuren und Materialien auf Grund von Beschaffung und zugunsten einer qualitativen Weiterentwicklung behalten wir uns vor.
  4. Besuche in unserer Werkstatt bitte vorher vereinbaren.